Was ist der POLSTER DAY

  • Kennt ihr eigentlich den Hersteller Eurer Couch? Tatsächlich ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass Ihr auf einem bequemen Sofa aus Oberfranken sitzt! Genauso wie auch die Eckbank in Eurer Küche oder das Polsterbett im Schlafzimmer wahrscheinlich hier hergestellt wurden. Hier im Norden Bayern sind einige der wichtigsten Polstermöbelhersteller Deutschlands beheimatet; die Branche weist hier die stärkste Unternehmensdichte im Bundesgebiet auf.

    Polstermöbel werden dabei stets von Hand gefertigt. Maschinen dafür gibt es nicht. Es ist eine attraktive Branche mit zahlreichen Arbeitgebern, die das Handwerk lebendig halten und weiterentwickeln. Doch kaum einer ahnt, wie vielseitig und spannend es ist. Die Berufsbilder haben sich gewandelt. Polstermöbel müssen heute vieles bieten, verstellbar sein und detailreich verarbeitet. Und das spiegelt sich sowohl in der Ausbildung als auch im Berufsalltag wieder.

  • Um Euch das zu zeigen, öffnen Oberfrankens Polstermöbelhersteller im März 2018 ihre Türen